Lost Surfboards 3.0 Stub Driver (Custom Order)
Lost Surfboards 3.0 Stub Driver (Custom Order)
Lost Surfboards 3.0 Stub Driver (Custom Order)

Lost Surfboards 3.0 Stub Driver (Custom Order)

Normaler PreisSFr. 759.90
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Lieferzeit 1- 3 Werktage
  • Nachbestellt, bald verfügbar
20 Jun. Estimated arrival
17 Jun. Order placed
18-19 Jun. Order dispatches
20 Jun. Delivered!

Ganz neuer, täglich aktualisierter, leistungsfähiger Player, entwickelt mit Kolohe Andino. Die 3.0_STUB ist eine direkte Ableitung der lange Zeit entwickelt, aber vor kurzem veröffentlicht, DRIVER3.0.

Ein Board, das mit Elite-Surfern entwickelt wurde, die auf der Suche nach der „ultimativen Fahrmaschine“ sind. Das DRIVER3.0 wurde in erster Linie in und um die Wellen der World Tour herum getestet (nicht unbedingt der typische 1′-3' weiche Slop, durch den die meisten von uns täglich leiden) und ließ am unteren Ende immer noch Platz für höhere Leistung in weniger hohen Wellen.

Hier kommt der 3.0STUB.  Eine abgespeckte und „gestumpfte“ Low-End-/Hochleistungsmaschine für kleinere Wellen.

Anders als das Sub-Driver (unser anderes Step-Down-Performance-Board) verwendet das 3.0_STUB kein Vee im Tail. Stattdessen verfügt es über eine durchgehende Rocker/Konkav-Kombination. Dies ist der Hauptunterschied zwischen den beiden Boards. Der Rocker des DRIVER 3.0 ist zwar merklich entspannter, aber immer noch locker und lebendig, schnell und einfach zu lösen, unter dem hinteren Fuß. Es passt müheloser in kleine Pockets oder schnelle, holprige Abschnitte als das SubDriver. Perfekt für kleine Beachbreaks.

Die Ähnlichkeiten im Rocker, in der Bodenkontur und in der Outline sorgen für ein ähnliches Fahrgefühl, wenn man zwischen dem DRIVER3.0 und dem 3.0STUB wechselt. Das war das Ziel und das ist das Ergebnis.

EIGENSCHAFTEN: ...Im Vergleich zum DRIVER3.0

Entspannter Einstiegs-Rocker, mit einem etwas breiteren Nose-Bereich.
Entspannter Tail-Rocker, mit einer leichten Hüfte und einem breiteren Tail-Block (aber nicht so breit wie beim SubDriver).
Insgesamt mehr Breite, wobei die Dicke weiter in die Nose und unter den hinteren Fuß getragen wird.
Tiefere Single- und Double-Concave-Kombination für mehr Auftrieb mit viel Rail Curve bei weniger starkem Wellengang.
Etwas flacheres Deck, mit weichen, fehlerverzeihenden Rails.
Die Arbeit mit Kolohe, der nach dem Fahren des DRIVER3.0 in der richtigen Brandung das Gefühl haben wollte, dass er das gleiche Board auf der T-Street oder den kleinen Trestles fahren würde. SubDrivers zu fahren fühlte sich „fast steif“ an. Er wollte ein Board, das keine Anpassung der Technik erfordert und nahtlos mit dem DRIVER3.0 gewechselt werden kann.

„Warum nicht einfach ein Step-Down-Board daraus machen?“


Und genau das haben wir getan. Wir haben sie unter die Füße unserer WQS-Crew gebracht: Crosby Cola, Cole Houshmand, Eli Hanniman und Michael Dunphy, die sofort mit positivem Feedback reagierten und sie nun in ihrem Small-Wave-Arsenal der Challenger-Serie führen.

Wenn du leidenschaftlich gerne Performance-Surfing betreibst und Performance-Surfboards fährst ... und dazu neigst, dies in durchschnittlicher bis mäßiger Brandung zu tun, dann ist das 3.0STUB genau das Richtige für dich. Es wurde entwickelt, um nur 1“ kürzer als ein DRIVER3.0 gefahren zu werden, und unsere Standardabmessungen spiegeln dies wider. Beispiel: Wenn du ein 6'0″ DRIVER3.0 fährst, sollte das 5'11″ 3.0STUB perfekt hineinpassen.

Zusammen bilden sie ein perfekt gepaartes Duo von modernen, leistungsstarken Fahrzeugen.

STOCK DIMS

5’0 17.25 2.10 19.25
5’2 17.50 2.13 20.35
5’3 17.75 2.15 21.30
5’4 18.00 2.18 22.25
5’5 18.25 2.20 23.25
5’6 18.38 2.25 24.30
5’7 18.50 2.30 25.25
5’8 18.75 2.32 26.25
5’9 19.00 2.35 27.25
5’10 19.25 2.38 28.50
5’11 19.38 2.42 29.50
6’0 19.50 2.45 30.00
6’1 19.63 2.50 31.75
6’2 19.88 2.55 33.00
6’3 20.00 2.53 33.75
6’4 20.25 2.56 35.00
6’5 20.50 2.63 36.75
6’6 20.75 2.70 38.50

Rückgabefrist

Selbstverständlich steht Dir das Recht zu, Ware zu retournieren. Bitte beachte aber, dass du nach Erhalt aus logistischen Gründen nur 14 Tage Zeit hast, uns die Ware wieder zurückzuschicken. Du kannst dies ohne Angabe von Gründen tun und es reicht, wenn das Aufgabedatum innerhalb der Frist liegt. Wir sind aber wirklich sehr kulant und natürlich verlängern wir dir die Frist - dort bitte einfach vorgängig rasch Bescheid geben. Bitte beachte aber, dass wir beim "Kauf auf Rechnung" die Fristen nicht verlängern können, weil dies ein externer Zahlungsanbieter ist.

Voraussetzung

Im Gegensatz zu vielen Onlineanbietern, werfen wir die Retouren nicht einfach weg, sondern verkaufen diese wieder in unserem Laden. Wir können daher nur Ware retour nehmen, welche weder gebraucht, noch beschädigt ist. Das Risiko und der Nachweis für den Rückversand liegt beim Kunden. 

Rückvergütung

Sobald wir die Waren einwandfrei zurückerhalten haben, erstatten wir Dir den bereits bezahlten Kaufpreis zurück. Je nach gewählter Zahlungsmethode, wählen wir den gleichen Weg, um Dir das Geld zurückzuerstatten.

Versandkosten für Hin- und Rückversand werden nicht zurück erstattet. Rückzahlungen werden innert 14 Tagen erledigt.

Rücksendeadresse

Gerne kannst du uns die Bestellung oder Artikel davon an folgende Adresse retournieren:

Surfari Surf Shop
Badenerstrasse 18
CH-8004 Zürich

Selbstverständlich kannst du gerne auch direkt vorbeikommen und wir nehmen die Ware persönlich zurück.

Lieferkosten

Den grössten Teil unseres Sortimentes haben wir an Lager und der Versand erfolgt schnellstmöglich. Wir bemühen uns stets, Ihnen die Ware schnellstmöglich zuzustellen. Sollte der Artikel wider Erwarten nicht lieferbar sein, so informieren wir Sie per E-Mail. Der Versand erfolgt in der Regel per DPD.

Kostenlose Lieferung

Ab einer Bestellmenge von über CHF 80.- liefern wir (mit Ausnahme der Surfbretter, siehe unten) versandkostenfrei innerhalb der Schweiz! Für Bestellungen unter CHF 80.- berechnen wir pauschal CHF 10.- Lieferkosten.

Versandkosten von Surfboards und Sperrgut

Sperrgüter (wie Surfboards) sind als Einziges vom kostenlosen Versand ausgeschlossen. Enthält die Bestellung Surfbretter oder ein Paket mit einer Länge über 1 Meter, so berechnen wir pro Paket pauschale Versandkosten von 40 CHF. Die anfallenden Versandkosten werden Dir vor der Bestellung angezeigt.

Lieferung ausserhalb der Schweiz

Zur Zeit sind über den Online-Shop nur Lieferungen in die Schweiz möglich. Bei Bestellungen ins weitere Ausland erstellen wir Ihnen aber gerne eine Versandofferte für die gewünschte Auslandsadresse. Benutzen Sie dafür einfach das Kontaktformular oder schreiben sie uns ein Mail.

Stand

Zürich, 1. Januar 2024. Änderungen vorbehalten.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

oder hast du nach dem gesucht?


Zuletzt Angesehen