Filtern

      Der einteilige Trockenanzug wurde für viele verschiedene Wassersportarten entworfen. Gefertigt wird er aus robustem, absolut wasserdichtem Gewebe. Meistens besteht dieser an Armen und Füssen aus eng anliegenden Latex/ Neoprenmanschetten um ein Eindringen von Wasser  zu verhindern.  Auch am Kragen befindet sich eine entsprechende Manschette, um Wassereinfall zu verhindern. Durch die Luftschicht zwischen Anzug und Körper entsteht ein Wärmepuffer, der den Sportler warm hält.

      Der Trockenanzug wird normalerweise in den kälteren Monaten von September bis Mai getragen da dieser im Sommer zu heiss ist. Lediglich im kalten Wildwasser oder an recht kalten Sommertagen wäre er empfehlenswert. Er dient dazu, um bei diversen Wassersportarten sowohl trocken als auch warm zu bleiben.

       


      0 Produkte

      0 Produkte

      Es tut uns leid, aber Ihre Suche nach Produkten hat keine Treffer ergeben.